Stellenangebote

09.10.2017
 | Arzt für Arbeitsmedizin (m/w) als Leitenden Arzt
Als Einzelner kann man viel bewirken. Im Team noch mehr.

Die Regionalen Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.

Für unseren Betriebsärztlichen Dienst suchen wir zum 01.06.2018 einen

Arzt für Arbeitsmedizin (m/w) als Leitenden Arzt
in Vollzeit als Nachfolger des ausscheidenden Leitenden Arztes

Unser Betriebsärztlicher Dienst (BÄD) betreut derzeit ca. 8.500 Mitarbeiter an den verschiedenen Klinikstandorten der Regionalen Kliniken Holding RKH GmbH sowie zusätzlich externe Kunden.
Hauptsitz ist Ludwigsburg mit dem dort angesiedelten Sekretariat.
Unsere Schwerpunkte sind nach ArbMedVV Tätigkeiten mit Infektionsgefahr, Feuchtarbeit, Bildschirmarbeit und Lärmbelastung, ferner Untersuchungen nach Röntgen bzw. Strahlenschutzverordnung. Für unsere Kunden leisten wir auch arbeitsmedizinische Vorsorge in Bezug auf Asbest, Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeit, Schweißrauche, Arbeiten mit Absturzgefahr, Atemschutzgeräte.

Ihr Profil

Sie verfügen über die Facharztbezeichnung Arbeitsmedizin, eine Weiterbildungsbefugnis ist erwünscht. Nach Möglichkeit sollten Sie über die Ermächtigung zur Strahlenschutzuntersuchung verfügen (kann ggfs. erworben werden). EDV-Kenntnisse setzen wir voraus, insbesondere sollten Sie mit dem Arbeiten in einer arbeitsmedizinischen Software vertraut sein.

Ihre Aufgaben

Sie leiten und organisieren den BÄD mit derzeit drei weiteren Fachärzten (2,5 VK) und vier Mitarbeiterinnen im Sekretariat (2 VK). Sie vertreten den BÄD, in der Hygienekommission, beim Arbeitssicherheitsausschuss, beim Katastrophenschutz, bei der Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt und diversen Besprechungen. Neben den administrativen Tätigkeiten betreuen Sie selbst verschiedene Bereiche der Kliniken/Kunden: Arbeitsmedizinische Vorsorge, Einstellungsuntersuchungen, betrieblich erforderliche Impfungen, allg. Impfberatung, Wiedereingliederung und Arbeitsplatzbegehungen. Der BÄD ist Teil des Ressort Personal und ist unmittelbar dem Personaldirektor zugeordnet.

Unser Angebot

Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie eine sorgfältige Einarbeitung und ein großes Angebot an internen Fortbildungen an unserer RKH-Akademie. Ferner bieten wir unseren Beschäftigten eine Mitarbeitercafeteria, Kinderbetreuungsangebote, modern ausgestattete Appartements und Zimmer sowie hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Personaldirektor, Herrn Roland Baier, Telefon 07141-99-61000 oder beim ltd. Betriebsarzt, Dr. Paul Welker, Telefon 07141-99-61120.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH
Postfach 669
71631 Ludwigsburg
E-Mail: mail.bewerbungen@kliniken-lb.de

Intensivpflege kennenlernen

Unsere Akademie im Internet

www.rkh-akademie.de