Stellenangebote

21.08.2017
 | Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin/Kardiologie in der Weiterbildung
Als Einzelner kann man viel bewirken. Im Team noch mehr.

Wir sind Teil des größten kommunalen Klinikverbundes in Baden-Württemberg.
Für die Medizinische Klinik des Krankenhauses Mühlacker suchen wir einen

Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin/Kardiologie in der Weiterbildung
in Vollzeit

Ihre Aufgaben/Profil

Die Medizinische Klinik belegt 72 Betten (incl. Betten auf der interdisziplinären Intensivstation). Außer dem kardiologischen Schwerpunkt besteht auf Oberarztebene ein gastroenterologischer, nephrologischer und endokrinologischer Schwerpunkt. Ein Linksherzkathetermessplatz wird seit Anfang 2016 betrieben. Es stehen alle gängigen interventionellen Verfahren zur Verfügung. Echokardiographie, Sonographie und Endoskopie sind in der Hand der Internisten. Die Klinik verfügt über eine breite Palette diagnostischer und therapeutischer Verfahren.
Der Chefarzt ist zusammen mit dem Sektionsleiter für Gastroenterologie zur vollen Weiterbildung für Innere Medizin und Allgemeinmedizin und für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie sowie für 30 Monate für Innere Medizin und Gastroenterologie befugt. Im Rahmen der strukturierten Weiterbildung mit halbjährlicher Rotation ist die interdisziplinäre Intensivstation integraler Bestandteil.

Unser Angebot

Eine anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen  modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen.
Auf die klinikübergreifende Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert.

Sie erhalten ein Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Hr. Dr. Stefan Pfeiffer Ärztlicher Direktor, Telefon 07041-15-50301.

Enzkreis-Kliniken gGmbH
Personalservice
Hermann-Hesse-Straße 34
75417 Mühlacker
E-Mail: silke.kaussmann@kliniken-ek.de

Intensivpflege kennenlernen

Unsere Akademie im Internet

www.rkh-akademie.de