RKH Rechbergklinik Bretten: Neue Schmerzpraxis unter dem Dach der Klinik

06.02.2018 13:37 Uhr

Schmerzpraxis am Sonnengarten eröffnet Zweigpraxis

Über zehn Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Schmerzen. Im Gegensatz zum Akutschmerz ist der chronische Schmerz nicht mehr nur Folge oder Begleiterscheinung einer spezifischen Erkrankung, sondern ein eigenes Krankheitsbild. Die Erkrankung wirkt sich auf alle Lebensbereiche der Patienten aus und kann zu stetigem Leistungsverlust, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, Beeinträchtigung der Freizeitgestaltung oder Stimmungsverschlechterung führen.

 

Seit dem 22. Januar bietet die Schmerzpraxis am Sonnengarten unter Leitung von Jan-Eric Ensslin mit Hauptsitz in Karlsbad-Langensteinbach in der RKH Rechbergklinik Bretten ein neues ambulantes Behandlungsangebot zur Therapie dieser chronischer Schmerzen an. Die Zweigpraxis mit dem Namen Schmerzpraxis am Rechberg befindet sich im Hauptgebäude und wird von Dr. Heinz Kaiser betreut. Es werden sowohl medikamentöse als auch invasive Therapien angeboten. Auch das Erlernen von Verhaltensweisen, die zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen und -gewohnheiten und damit des Umgangs mit dem Schmerz führen, sind ein Teil des ambulanten Angebotes. Durch Anbindung an die Klinik stehen auch neuromodulative Verfahren, wie die Implantation von Schmerzpumpen oder die Rückenmarkstimulation, zur Verfügung.

 

Das Angebot richtet sich an Versicherte aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen sowie an Selbstzahler mit dem Ziel, dem Patienten wieder die Teilnahme am normalen Alltag zu ermöglichen. Dies beinhaltet oft auch die Rückkehr ins Berufsleben.

 

Praxisinhaber Jan-Eric Ensslin und sein Team möchten den Patientinnen und Patienten in der Region Bretten eine professionelle Behandlung ihrer chronischen Schmerzen bieten. Am Eröffnungstag konnte sich Regionaldirektion Susanne Jansen selbst ein Bild von den neuen Räumlichkeiten machen und freut sich über das neue Angebot an der RKH Rechbergklinik Bretten.



Pressesprecher

Alexander Tsongas
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation und Marketing
Posilipostraße 4
71640 Ludwigsburg

E-Mail: alexander.tsongas(at)verbund-rkh.de